Logo

HR Generalist (m/w/d)

  • Elmshorn
  • Berufserfahrung
  • Personalwesen, HR
  • Vollzeit
  • Publiziert: 26.10.2020
scheme image

Bei ORLEN stehen die Menschen im Mittelpunkt der Wertschöpfung. Dabei zu helfen, die Entwicklung von Teams voranzutreiben und ein Umfeld zu schaffen, in dem unsere MitarbeiterInnen wachsen können, ist unser zentrales Anliegen. Kontinuierlich arbeiten wir in unserem innovativen und agilen Team an der Optimierung von HR-Prozessen und an vielseitigen personalrelevanten Projektthemen.

Zur Verstärkung unseres Teams, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen HR Generalist (m/w/d):

In Deinem Job als HR Generalist (m/w/d) begleitest Du unsere MitarbeiterInnen in allen Phasen ihrer Beschäftigung und berätst Fachbereiche und MitarbeiterInnen in Personalangelegenheiten. Auch Auswertungen, Analysen und Reportings widmest Du Dich ebenso souverän und mit großer Freude, wie organisatorischen und administrativen Assistenzfunktionen. Das On- und Offboarding unterstützt Du gerne tatkräftig.

Was Dich auszeichnet

  • Du hast Spaß daran, dich täglich in unterschiedlichen Themenfeldern zu bewegen und Deine Kollegen durch Deine ausgeprägte Serviceorientierung zu begeistern
  • Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine abgeschlossene kaufm. Ausbildung und bringst min. 5 Jahre Berufserfahrung im Personalwesen mit dynamischen Arbeitsumfeld mit
  • Du verfügst über Fachkenntnisse im Arbeitsrecht, Lohnsteuer- & Sozialversicherungsrecht sowie in den Bereichen Payroll & Zeitwirtschaft
  • Deine hohe Einsatzbereitschaft, Hands-on Mentalität und Flexibilität zeichnen Dich und Deine Arbeitsweise ebenso aus, wie Deine schnelle Auffassungsgabe, Genauigkeit und absolute Zuverlässigkeit
  • Mit MS Office sowie Power Point arbeitest Du sicher und routiniert im täglichen Doing
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse runden Dein Profil ab

Was uns auszeichnet

  • Vielfältige Aufgaben, Gestaltungsspielraum und eine positive Arbeitsatmosphäre
  • Offene Unternehmenskultur geprägt von Wertschätzung und Akzeptanz
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven sowie Sprachkurse
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Leistungsgerechte Vergütung mit vielen Zusatzleistungen, auch rund um Familie, Gesundheit und Vorsorge, sowie einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Corporate Benefits und einen attraktiven Tankrabatt
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr - zusätzlich frei am 24.12. und 31.12.
  • Manager Recruiting & Employer Branding
  • Sabrina Jenkel
  • +49 41214 7502511