Logo

Head of Construction (m/w/d)

  • Elmshorn
  • Führungskraft Mittleres Management
  • Ingenieur
  • Vollzeit
  • Publiziert: 19.11.2021
scheme image

ORLEN ist als international agierendes Energieunternehmen geprägt von einer Unternehmenskultur kontinuierlichen Wachstums. Das bringt in all unserem Tun viel Verantwortung mit sich – auch im gesamten Spektrum des Bereichs Bau & Technik. Mit Weitblick, Verantwortungsbereitschaft und Eigenverantwortlichkeit setzen unsere Mitarbeiter (m/w/d) so kontinuierlich neue Standards.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Head of Construction (m/w/d):

Als Head of Construction (m/w/d) bist Du für die Gesamtsteuerung aller gesetzeskonformen Neu- und Umbau- sowie Instandhaltungsmaßnahmen unserer Tankstellen zuständig. Um dies umzusetzen, übernimmst Du die Planung und die Überwachung der Projekt- und Programmumsetzungen hinsichtlich Budget- und Kostenmanagement, Baurecht, HSSE und Terminmanagement und überwachst die Durchführung gesetzlich vorgeschriebener Prüfungen der neuen und umgebauten Tankstellen. Des Weiteren bist Du für den Auf- und Ausbau technischer und organisatorischer Standards zuständig und steuerst die Zusammenarbeit zwischen unserem Innen- und Außendienst sowie unseren Auftragsnehmern (m/w/d). Die Entwicklung und Definition einer Instandhaltungsstrategie sowie die Budgeterstellung und –kontrolle gehören genauso zu Deinen Aufgaben, wie die fachliche und disziplinarische Führung von min. 6 Mitarbeitern (m/w/d) des Teams Bau und Technik.

Was Dich auszeichnet

  • Abgeschlossenes Ingenieursstudium, vorzugsweise im Bereich Bauingenieurwesen oder Architektur, oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Projektleitung, -koordination und –steuerung auf Bauprojekten im Industrieumfeld oder einem vergleichbaren Bereich
  • Sehr gute Kenntnisse des deutschen Baurechts (z.B. HOAI & VOB), der Planungsnormen, Verordnungen und Richtlinien, insbesondere im Bereich der Unfallverhütungsvorschriften (UVV)
  • Bestenfalls Kenntnisse in der Tankstellenbranche, insbesondere im Bereich Waschanlagen, Shop-Einrichtung, Kassensysteme und Sicherheitstechnik (inkl. Alt- und Bestandstechnik), oder einer ähnlichen Branche
  • Erfahrungen im Budget- und Kostenmanagement von Bauprojekten sowie idealerweise Besitz einer Bauvorlageberechtigung
  • Analytische und strategische Denkweise, verhandlungssicheres, serviceorientiertes und durchsetzungsstarkes Auftreten sowie Kommunikationsstärke, Teamgeist und Flexibilität
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (insbesondere SAP, MS Office und MS Project)

Was uns auszeichnet

  • Vielfältige Aufgaben, Gestaltungsspielraum und eine positive Arbeitsatmosphäre
  • Offene Unternehmenskultur geprägt von Wertschätzung und Akzeptanz
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven sowie Sprachkurse
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen durch flexible Arbeitszeitmodelle, Sabbatical und mobiles Arbeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung mit vielen Zusatzleistungen, auch rund um Familie und Vorsorge, sowie einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement inkl. einer umfangreichen Krankenzusatzversicherung
  • Corporate Benefits und einen attraktiven Tankrabatt
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr - zusätzlich frei am 24.12. und 31.12.