Logo

Projektmanager (m/w/d) Bau und Technik

  • Elmshorn
  • Berufserfahrung
  • Technische Berufe (Sonstige)
  • Vollzeit
  • Publiziert: 21.04.2021
scheme image

ORLEN ist als international agierendes Energieunternehmen geprägt von einer Unternehmenskultur kontinuierlichen Wachstums. Das bringt in all unserem Tun viel Verantwortung mit sich – auch im gesamten Spektrum des Bereichs Bau & Technik. Mit Weitblick, Verantwortungsbereitschaft und Eigenverantwortlichkeit setzen unsere Mitarbeiter (m/w/d) so kontinuierlich neue Standards.

Zur Verstärkung unseres Teams, suchen Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektmanager (m/w/d) Bau und Technik:

In deiner Funktion als Projektmanager (m/w/d) Bau und Technik übernimmst du eigenverantwortlich die Programm- und Projektsteuerung in allen Projektphasen. Du organisierst und steuerst Genehmigungsverfahren sowie Ausschreibungen und bereitest Beauftragungen in SAP in Zusammenarbeit mit externen Architekturbüros vor. Zudem übernimmst du als Projektmanager (m/w/d) vielseitige Projektaufgaben der Abteilungs- oder Geschäftsleitung im Bereich der Tankstellentechnik, wie zum Beispiel der Ausbau der AdBlue-Infrastruktur auf unseren Tankstellen.

Was Dich auszeichnet

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium, eine abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise im technischen Bereich, oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Du bringst erste bis mehrjährige Berufserfahrung in der vollumfänglichen Projektbegleitung von der Planung bis zur Umsetzung mit
  • Du hast Freude am analytischen und strategischen Denken und bist sicher im Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen sowie SAP
  • Deine Kommunikationsstärke sowie deine Teamfähigkeit und Flexibilität zeichnen dich aus
  • Neben deiner Belastbarkeit überzeugst du durch dein Durchsetzungsvermögen
  • Deine guten Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab

Was uns auszeichnet

  • Vielfältige Aufgaben, Gestaltungsspielraum und eine positive Arbeitsatmosphäre
  • Offene Unternehmenskultur geprägt von Wertschätzung und Akzeptanz
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven sowie Sprachkurse
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Leistungsgerechte Vergütung mit vielen Zusatzleistungen, auch rund um Familie, Gesundheit und Vorsorge, sowie einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Corporate Benefits, Gympass und einen attraktiven Tankrabatt
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr - zusätzlich frei am 24.12. und 31.12.