Logo

SAP-Anwendungsberater (m/w/d) BW/BI

  • Elmshorn
  • Berufserfahrung
  • IT
  • Vollzeit
  • Publiziert: 22.04.2021
scheme image

ORLEN ist als international agierendes Energieunternehmen geprägt von einer Unternehmenskultur kontinuierlichen Wachstums. Das bringt in all unserem Tun viel Verantwortung mit sich – auch im gesamten Spektrum der IT. Mit Weitblick, Verantwortungsbereitschaft und Eigenverantwortlichkeit setzen unsere Mitarbeiter (m/w/d) so kontinuierlich neue Standards

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen SAP-Anwendungsberater (m/w/d) BW/BI:

In deinem Job als SAP-Anwendungsberater (m/w/d) BW/BI bist du für die Weiterentwicklung unseres BW/BI-Systems zuständig. Dabei verantwortest Du die laufende Betreuung insbesondere bei der technischen Weiterentwicklung des BW-Systems. In enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und Teamkollegen (m/w/d) der Berichtsentwicklung bist Du außerdem für die Datenschnittstellen und den Entwurf von Reports verantwortlich. In Deinem Job als SAP-Anwendungsberater (m/w/d) koordinierst und steuerst Du kleine und mittelgroße Umsetzungsvorhaben und arbeitest eng mit Dienstleistern und Kollegen (m/w/d) auf internationaler Ebene zusammen.

Was Dich auszeichnet

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium oder eine qualifizierte Ausbildung mit dem Schwerpunkt (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Du bringst mehrjährige Berufserfahrung in der Anwendungsentwicklung und
    -betreuung im Umfeld des SAP BW sowie von BI-Tools mit
  • Wünschenswert sind zudem Kenntnisse in der SAP Basis sowie der SAP ABAP-Programmierung
  • Deine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise zeichnet Dich ebenso aus, wie Deine Fähigkeit Dich schnell in neue Themen einzufinden
  • Deine Teamfähigkeit sowie Deine verhandlungssicheren Kenntnisse in Deutsch und Englisch runden dein Profil ab

Was uns auszeichnet

  • Vielfältige Aufgaben, Gestaltungsspielraum und eine positive Arbeitsatmosphäre
  • Offene Unternehmenskultur geprägt von Wertschätzung und Akzeptanz
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven sowie Sprachkurse
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Leistungsgerechte Vergütung mit vielen Zusatzleistungen, auch rund um Familie, Gesundheit und Vorsorge, sowie einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Corporate Benefits, Gympass und einen attraktiven Tankrabatt
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr - zusätzlich frei am 24.12. und 31.12.