Logo

Sales Manager (m/w/d) Retail Fuels

  • Hannover
  • Berufserfahrung
  • Außendienst
  • Vollzeit
  • Publiziert: 30.03.2021
scheme image

ORLEN ist als international agierendes Energieunternehmen geprägt von einer Unternehmenskultur kontinuierlichen Wachstums. Das bringt in all unserem Tun viel Verantwortung mit sich – auch im gesamten Spektrum der Retail Fuels. Mit Weitblick, Verantwortungsbereitschaft und Eigenverantwortlichkeit setzen unsere Mitarbeiter (m/w/d) so kontinuierlich neue Standards.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sales Manager (m/w/d) Retail Fuels im Außendienst für den Großraum Hannover als Elternzeitvertretung, zunächst befristet auf 2 Jahre:

Als Sales Manager (m/w/d) Retail Fuels bist Du für die Kommunikation und Umsetzung unserer Unternehmensziele und –grundsätze sowie zentraler Strategien gegenüber unseren Tankstellenpartnern (m/w/d) zuständig. Du betreust und führst einen eigenen Bezirk mit bis zu 30 Stationen im Großraum Hannover und verantwortest dort den Vertrieb unserer Produkte. Auch die Analyse der Entwicklung von Absatz- und Umsatzzahlen und die Erarbeitung von verkaufssteigernden Maßnahmen gehören zu deinem Aufgabenbereich. Als Sales Manager (m/w/d) arbeitest Du dabei mit unseren verschiedenen Fachbereichen, wie z.B. dem Category Management und der Technik, zusammen.

Was Dich auszeichnet

  • Du verfügst über ein wirtschaftswissenschaftliches Studium, eine qualifizierte kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Du bringst erste bis mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Vertrieb mit, idealerweise aus der Lebensmittelbranche oder einer ähnlichen Branche
  • Du hast ein hohes Kosten- und Budgetbewusstsein und überzeugst durch dein unternehmerisches Denken
  • Deine ausgeprägte soziale Kompetenz sowie dein Verhandlungsgeschick und deine Empathie zeichnen dich aus
  • Dein Zeitmanagement und dein Organisationstalent begeistern ebenso wie deine Hands-On-Mentalität

Was uns auszeichnet

  • Vielfältige Aufgaben, Gestaltungsspielraum und eine positive Arbeitsatmosphäre
  • Offene Unternehmenskultur geprägt von Wertschätzung und Akzeptanz
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven sowie Sprachkurse
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Corporate Benefits, Gympass und einen attraktiven Tankrabatt
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr - zusätzlich frei am 24.12. und 31.12.