Logo

Strategic Purchaser (m/w/d)

  • Elmshorn
  • Berufserfahrung
  • Einkauf, Materialwirtschaft, Logistik
  • Vollzeit
  • Publiziert: 01.10.2021
scheme image

ORLEN ist als international agierendes Energieunternehmen geprägt von einer Unternehmenskultur kontinuierlichen Wachstums. Das bringt in all unserem Tun viel Verantwortung mit sich – auch im gesamten Spektrum des strategischen Einkaufs. Mit Weitblick, Verantwortungsbereitschaft und Eigenverantwortlichkeit setzen unsere Mitarbeiter (m/w/d) so kontinuierlich neue Standards.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Strategic Purchaser (m/w/d) als Elternzeitvertretung, zunächst befristet auf ein Jahr:

Als Strategic Purchaser (m/w/d) wirkst Du an der Gestaltung und Durchführung der gesamten Einkaufs- und Ausschreibungsprozesse von ORLEN mit. In Deinem Job verwaltest Du die Angebotseingänge, erstellst Preisspiegel und arbeitest die Angebote der verschiedenen Anbieter übersichtlich auf. Entlang des gesamten Einkaufsprozesses arbeitest Du eng mit unseren Fachabteilungen, wie z.B. unserer Technik- oder unserer Shop-Abteilung, zusammen. Als Strategic Purchaser (m/w/d) übernimmst Du zudem die Vertrags- und Preisverhandlung und unterstützt bei der Erstellung von Rahmenverträgen. Last but not least, bist Du für die Pflege und Weiterentwicklung unseres SAP MM-Systems zuständig, indem Du u.a. neue Kontrakte anlegst und das System pflegst.

Was Dich auszeichnet

  • Wirtschaftswissenschaftliches Studium, eine qualifizierte kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste bis mehrjährige Berufserfahrung im strategischen Einkauf oder einem vergleichbaren Bereich
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen sowie SAP-Kenntnisse
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, gutes Zeit- und Organisationsmanagement und Verhandlungsgeschick
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was uns auszeichnet

  • Vielfältige Aufgaben, Gestaltungsspielraum und eine positive Arbeitsatmosphäre
  • Offene Unternehmenskultur geprägt von Wertschätzung und Akzeptanz
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven sowie Sprachkurse
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen durch flexible Arbeitszeitmodelle und mobiles Arbeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Corporate Benefits und einen attraktiven Tankrabatt
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr - zusätzlich frei am 24.12. und 31.12.